9:00 - 17:00 Uhr

Montag bis Freitag

Bahnhofstrasse 22

5600 Lenzburg

+41 44 586 86 88

kontakt@enyhomes.ch

Compare Listings

Ferien anderswo

Ferien anderswo

Normalerweise mache ich Sommerferien wie die Meisten; an südländischen Strandküsten faulenzen und die Gedanken dem Rauschen des Meeres hingeben, oder in den Bergen den steilen Bergwegen folgend, trunken vom Duft der alpenländischen Sommerwiesen.
Dieses Jahr jedoch entschied ich mich für eine Woche auf der Domaine du Boisbuchet in Lessac. Googelt man diesen Ort erwartet einen eine grosse Leere auf der Karte irgendwo im französischen Departement Charente im Südwesten des Landes, in etwa im selben Breitengrad wie das Tessin.

Domaine de Boisbuchet Workshop

Erreicht man die Domaine eröffnet sich einem mitten im Nichts ein altes Landgut, mit weidenden Schafen und wilden Pferden, dessen Mittelpunkt ein herrschaftliches, mittelalterliches Schlösschen markiert. Reanimiert und kultiviert wurde die Domaine hin auf Initiative des ersten Vitra Design Museum-Direktors Alexander von Vegesack, der parallel die Arbeit an diesem Workshop-Projekt begann.

Seit mehreren Jahren hat sich dieser Ort zu einem Kultort für Kreative aus dem Design- und Architekturbereich etabliert und bietet während einer rund zweimonatigen Saison im wöchentlichen Takt Sommerworkshops mit international führenden Tutoren an.

Die Infrastruktur des Ortes ist bestechend klar und im Einklang mit der Natur an Anforderungen dieser Workshops auf dem weitläufigen Gelände angelegt. Historische Bauten, sowie hochaktuelle, architektonische Interventionen fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein.

Domaine de Boisbuchet Workshop

Die Workshop-Teilnehmer kommen in den Genuss einer Woche voller faszinierender visueller Erlebnisse, werden von einem internationalen Team kulinarisch mit abwechslungsreicher, mediterraner Küche verkostet und erfahren im Workshop eine spannende Woche, ob als Laien oder Professionelle, in welcher sie ihren kreativen Neigungen folgen und mithilfe eines professionellen Werkstatt-Teams ihre Ideen umsetzen.

Die besondere Atmosphäre des Ortes, die gerne als Magie beschrieben wird, scheint mir persönlich die grosse Freiheit zu sein, die man umgeben von guter Gestaltung und experimentellem Treiben in einer Jahrhunderte alten Landschaft erlebt.
So dass man zum Schluss sehr entspannt und geistreich erfüllt, mit vielen bunten Erlebnissen und neu geknüpften Freundschaften wieder heim fährt und auf der Fahrt zum TGV-Bahnhof in Poitiers sich im Stillen auf ein Wiederkommen freut.

Domaine de Boisbuchet Workshop

Hast auch Du eine gute Inspirationsoase? Dann teil‘ uns doch Deine Weiterempfehlung unten im Kommentarbereich mit!

Wer sich einen Besuch bei Domaine de Boisbuchet gönnen möchte, findet hier alle wichtigen Informationen und die Daten zu den nächsten Workshops.

Domaine de Boisbuchet Workshop
img

Natalia

? Form, Farbe & Material

Ähnliche Beiträge

Local Group Christmas Cookies

Leckere Christmas Cookies für ein warmes Weihnachtsgefühl! Während die weihnachtliche Stimmung...

Weiterlesen
Victoria
von Victoria

Local Group Bio-Kürbissuppe

Feine, frische, farbenfrohe Aufwärmung! Wie Butter auf Brot gehört auch Kürbissuppe zum Herbst....

Weiterlesen
Victoria
von Victoria

Lachsröllchen zum Brunch

Geräucherter Lachs gehört zum perfekten Brunch einfach mit dazu. Wem der klassische Buttertoast...

Weiterlesen
Patricia
von Patricia

Willkommen zum Gespräch!